ESC Air Cup 2020

Auch dieses Jahr schießen wieder einige unserer Mitglieder beim ESC Air Cup "Shooting for all" mit. Die ESC (European Shooting Confederation) ist der Kontinentalverband der Sportschützen in Europa und führt neben den Europameisterschaften auch andere Wettkämpfe wie den Air Cup durch. Bei diesem Wettkampf werden fünf Runden geschossen wobei gleichzeitig mindestens drei verschiedene Vereine den Wettkampf bestreiten müssen. Bei diesem länderübergreifenden Wettkampf können sich angeschlossene Vereine in einem Fernwettkampf messen.
Geschossen wird hier mit dem Luftgewehr und mit der Luftpistole. Es kommen hier die gleichen Regeln wie sie z.B. bei den olympischen Spielen vorkommen zur Anwendung.

Wir sind wieder mit einigen Schützen vertreten. Die erste Runde wurde im Zuge des Bezirks-Trainingstages bei der Schützengilde Zams durchgeführt.

Ergebnisliste Runde 1   ESC Air Cup2020 01

KK-Stehendrunden

Dieses Jahr findet zum ersten mal ein kleiner Rundenwettkampf mit dem KK-Gewehr in der Stehendstellung statt. Mit 6 Personen ist hier die Schützengilde Landeck am stärksten vertreten. Mittlerweile sind zwei von drei Runden bereits abgeschossen.

Ebenso findet ein Jugendcup statt. Hier schießt Sebastian Schmid seine erste richtige KK-Saison mit.

Ausw. RWK 40Stehend 2019 1 2R 01

Termine

Keine Termine